Datum
  bis  
Kategorie
12
MRZ -
12
MAI

SÜHNE. Ausstellung mit Monika Helfer und Sabine Morgenstern

Österreich, Bregenz, Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz - Kultur, Ausstellung
< >
Veranstaltungsort
Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz

Anton-Schneiderstraße 4a, Bregenz

Österreich, Bregenz

Freitag,   12.03.21   15:00   -   19:00
Samstag,   13.03.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   17.03.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   18.03.21   15:00   -   19:00
Freitag,   19.03.21   15:00   -   19:00
Samstag,   20.03.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   24.03.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   25.03.21   15:00   -   19:00
Freitag,   26.03.21   15:00   -   19:00
Samstag,   27.03.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   31.03.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   01.04.21   15:00   -   19:00
Freitag,   02.04.21   15:00   -   19:00
Samstag,   03.04.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   07.04.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   08.04.21   15:00   -   19:00
Freitag,   09.04.21   15:00   -   19:00
Samstag,   10.04.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   14.04.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   15.04.21   15:00   -   19:00
Freitag,   16.04.21   15:00   -   19:00
Samstag,   17.04.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   21.04.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   22.04.21   15:00   -   19:00
Freitag,   23.04.21   15:00   -   19:00
Samstag,   24.04.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   28.04.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   29.04.21   15:00   -   19:00
Freitag,   30.04.21   15:00   -   19:00
Mittwoch,   05.05.21   15:00   -   19:00
Donnerstag,   06.05.21   15:00   -   19:00
Freitag,   07.05.21   15:00   -   19:00
Samstag,   08.05.21   13:00   -   16:00
Mittwoch,   12.05.21   16:00   -   19:00
Gesamter Zeitplan darstellen
„Als wären die Geister erzürnt und müssten sich durch ein Labyrinth von Verzweiflung und Elend kämpfen, als müssten sie dort andocken, wo die Angst am tiefsten sitzt. Das ist dort, wo sich herausstellt, dass die Hülle alles ist, dass im Inneren nichts weiter erwartet werden kann. Wenn die Oberfläche alles ist, kann dies aber auch ein Trost sein: Wir können alles sehen, riechen, hören, schmecken, tasten. Die Dinge wollen, dass wir unsere Sinne anstrengen. Wer immer nur hinter die Dinge schauen möchte, der ist faul und egoistisch, er wird hinter den Dingen immer nur sich selbst finden – als ein dürres Gerüst.“ Monika Helfer

In diesem Licht präsentiert sich die Gemeinschaftsausstellung unter dem Titel SÜHNE von Monika Helfer und Sabine Morgenstern in der Galerie Lisi Hämmerle. Gestartet wird am Freitag, den 12. März 2021. Monika Helfer und Sabine Morgenstern werden in der Zeit von 15 bis 19 Uhr anwesend sein. Monika Helfer wird auch Texte, die sie für ihre Hemdfragmente geschrieben hat, vorlesen.

Die Schriftstellerin Monika Helfer und die Fotografin Sabine Morgenstern sind seit vielen Jahren miteinander verbunden und tauschen sich immer wieder aus. Ihre gemeinsame Schnittstelle ist die Kunst. Zusehen sind Einzelwerke der beiden KünstlerInnen und die Installation „Folterkleid“ (2019/2020), eine der Gemeinschaftsarbeiten, die eigens für die Ausstellung entstanden sind. Das Kleid, in das einige Kilo Bitumen eingearbeitet wurden, steht im Hauptraum der Galerie. Von der Decke hängend, von Eisenstäben durchbohrt und von Schnüren geknebelt, steht es für den Schmerz, die Angst, die Erniedrigungen und die Übergriffe denen Menschen ausgesetzt sind.

LEERE TABLETTENPACKUNGEN UND HEMDFRAGMENTE
Die Schriftstellerei hat sich Monika Helfer zu ihrer Haupttätigkeit auserkoren. Mit ihrem Roman „Bagage“ gelingt ihr 2020 der Sprung in die deutschsprachigen Bestsellerlisten. Ein Jahr später, landet sie mit ihrem Roman „Vati“, der kürzlich erschienen ist, einen weiteren Bestseller. Seit ihrem 20. Lebensjahr schreibt Monika Helfer, die bildende Kunst ist ein weiteres Ausdrucksmittel, wenn es darum geht, sich mit den eigenen Lebensgeschichten auseinanderzusetzen. In der Ausstellung zeigt sie u.a., „Hemdfragmente“ – entstanden den letzten Monaten – für deren Rückseite sie eigene Kurzgeschichten verfasst hat sowie die Pietà „Das Tablettenpaar“ (2019/2020)“ bestehend aus unzähligen leeren Tablettenhülsen von verabreichten Medikamenten. Helfer transferiert das Motiv der Pietà in die Jetztzeit und visualisiert das Mitleiden der Mutter mit ihrem Kind durch die Verwendung von leeren Medikamentenpackungen, die sie über einen langen Zeitraum gesammelt hat.

TEXTIL-FOTOSKULPTUREN
Sabine Morgenstern ist seit 1997 als Fotografin tätig. Ihre Fotoarbeiten waren bereits in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen national und international zu sehen. Sabine Morgenstern zeigt ausgewählte Textil-Fotoskulpturen aus den Jahren 2019/2020. Ausgangsbasis für ihre neuen Arbeiten sind Fotografien aus ihrem Archiv, die in den letzten drei Jahrzehnten entstanden sind. Durch das Übermalen, Übersticken, Überlagern und Überzeichnen enthebt sie die Fotografien aus ihrer ursprünglichen Zugehörigkeit. Ihr Fotoarchiv als passiver Speicher wird zum immerwährend veränderbaren Erfahrungsraum visueller Erzählungen.

+++ SÜHNE. Eine Gemeinschaftsausstellung von Monika Helfer und Sabine Morgenstern +++ START Freitag, 12. März 2021, 15 – 19 Uhr +++ Galerie Lisi Hämmerle, Anton-Schneider-Straße 4a, 6900 Bregenz +++ 13. März – 12. Mai 2021 +++ Mi – Fr 15 – 19 Uhr, Sa 13 – 16 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung M +43 664 52 88 239 +++ EINTRITT FREI +++ INFO https://www.galerie-lisihaemmerle.at, E galerielisihaemmerle@drei.at, M +43 664 52 88 239

Bildsujet: Monika Helfer & Sabine Morgenstern, Die bösen Geister, 2020, Assemblage (Teil 2), Stoff, Bitumen und Fäden auf Karton, 60 x 73 cm, Foto: Sabine Morgenstern, Courtesy Galerie Lisi Hämmerle, Bregenz and the artists
Alle Altersklassen


http://www.galerie-lisihaemmerle.at
Weitere Events der Kategorie Kultur
15
APR

"Sprich nur ein Wort": SOLD OUT

Kultur, Theater
Österreich, Bregenz, Theater am Kornmarkt - Großes Haus, Bregenz
15. April, 18:00 - 23:59
15
APR

Le jeune Ahmed

Kultur
Österreich, Dornbirn, Cinema 2000, Dornbirn
15. April, 17:30 - 19:10
15
APR

Märchen, Sagen und Symbole

Kultur, Ausstellung
Vaduz, Liechtensteinisches LandesMuseum
15. April, 10:00 - 17:00
15
APR

Es war einmal… Eier erzählen Geschichten

Kultur, Ausstellung
Vaduz, Liechtensteinisches LandesMuseum
15. April, 10:00 - 17:00
15
APR

Nibelungenlied Genia Chef

Kultur, Ausstellung
Vaduz, Liechtensteinisches LandesMuseum
15. April, 10:00 - 17:00
15
APR

Hexenjagd in Papua-Neuguinea

Kultur, Ausstellung
Vaduz, Liechtensteinisches LandesMuseum
15. April, 10:00 - 17:00
15
APR

Sprich nur ein Wort

Kultur, Theater
Österreich, Bregenz, Vorarlberger Landestheater, Bregenz
15. April, 18:00 - 19:20
15
APR

CHRISTINE LEDERER | Der heilige Zorn

Kultur, Ausstellung
Österreich, Bregenz, Bildraum Bodensee, Postgebäude, 2. Stock, Bregenz
15. April, 13:00 - 18:00
15
APR

Eröffnung: "Kunst als Motiv"

Kultur, Ausstellung
Österreich, Schruns, Kellergalerie Montartphon, Schruns
15. April, 16:00 - 23:59
15
APR

Astrophilatelie – Bemannte Raumstationen

Kultur, Ausstellung
Vaduz, Postmuseum des Fürstentums Liechtenstein
15. April, 10:00 - 17:00
15
APR

Ferien-Atelier | Ein Nachmittag im Museum

Kultur, Museum
Vaduz, Kunstmuseum Liechtenstein mit Hilti Art Foundation
15. April, 14:00 - 17:00, Nachmittags
15
APR

Skino im Kunstmuseum | Rosemarie Trockel – I don’t kehr

Kultur, Film
Vaduz, Kunstmuseum Liechtenstein mit Hilti Art Foundation
15. April, 18:00, Nachts
15
APR

What do we want to keep? Werke aus der Sammlung

Kultur, Museum
Vaduz, Kunstmuseum Liechtenstein mit Hilti Art Foundation
15. April, 10:00, Ganztags
15
APR

Hauptsache Malerei. Werke aus der Hilti Art Foundation

Kultur, Museum
Vaduz, Kunstmuseum Liechtenstein mit Hilti Art Foundation
15. April, 10:00, Ganztags
15
APR

Nationalparkzentrum Zernez

Kultur, Ausstellung
Schweiz, Zernez, Nationalparkzentrum
15. April, 09:00 - 12:00

REGION EINGRENZEN

FL
CH
AT
113 Vorschläge in
Ihrer Region
34 Notfalldienste
in Ihrer Region